Trendfarben Herbst & Winter 2018

Veröffentlicht am: 01.10.2018 14:24:55
Kategorie : Modewelt

Trendfarben Herbst & Winter 2018

Häufig erhalten wir Anrufe und E-Mails von Kunden und Interessenten, die um unseren Rat bei der Farbwahl bitten. Kein Wunder: Unsere Farbpalette für Regenbekleidung insbesondere beim 200g-Lackmaterial ist breit gefächert. Allein Blau, Rot und Rosa bieten wir in diversen Farbabstufungen und Nuancen an. Welche soll es da sein? Klassisches Regenmantel-Gelb? Die eigene Lieblingsfarbe? Schlichtes Schwarz? Oder ein auffälliges Lackcape in Rot?

Lackmäntel und Regencapes: Grundsätzliches zur Farbwahl für den Herren

Grundsätzlich raten wir dem nicht allzu extrovertierten Herren bei seiner Regenkleidung zu eher dezenteren und matten Farben. Insbesondere für Regencapes und Regenmäntel bietet sich unser etwas schwereres 300g-Lackmaterial in der Farbe Mattschwarz (Farbnummer: #2001m) oder Mattblau (#5042m) an. Das Lackmaterial selbst bleibt so unauffällig im Hintergrund – dass es sich tatsächlich um mit PVC beschichtetes Polyester handelt, fällt Laien bestenfalls beim zweiten Hinsehen auf.

Eine größere Auswahl an matten Farben für unseren Kollektion an Regenmode bietet unser 200g-Lackmaterial. Matt-Grau (#m18), Matt-Dunkelgrau (#m15) und Matt-Marineblau (#m16) sind hier beliebte Farben für unsere Herren-Modelle. Mit Mattrot (#m07) wagen Sie etwas mehr – Mattgelb (#m05) wiederum erinnert an das Material klassischer Friesennerze.

Möchten Sie Ihre auffällige Lieblingsfarbe dann doch noch irgendwo in Ihrer Regenbekleidung unterbringen, ohne selbst allzu sehr in den Fokus zu rücken, wählen Sie doch einfach ein glänzendes Lack-Innenfutter für Ihren Regenmantel oder Ihr Lackcape. Wir haben bereits die ungewöhnlichsten Kombinationen angefertigt, von Mattgrau/Veilchenblau (#m18/#34) über Mattzimtbraun/Orchidee (#m14/#33) bis hin zu Mattschwarz/Cherierosa (#2001m/#40).

Ansonsten macht sich auch glänzendes Dunkelrot (#46) an Männern äußerst gut. Nicht zu vergessen natürlich weitere Klassiker: Ein Regenmantel aus glänzendem Schwarz (#2001/#21) oder Marineblau (#04) steht fast jedem Mann.

Zusammengefasst:

  • Matte Farben gehen (fast) immer, Regenmäntel und Regencapes in Mattschwarz und Mattblau sehen an Herren besonders edel aus, Grautöne ebenfalls
  • Wer ein wenig extrovertierter auftreten möchte, greift zu einem glänzenden Schwarz oder Blauton
  • Für mutige Herren eignen sich auch Mattrot, Dunkelrot oder Gelb

Verstecken muss sich in unserer offenen, weitestgehend toleranten und aufgeklärten Gesellschaft heute allerdings niemand mehr. Unser Tipp: Wählen Sie einfach Ihre Lieblingsfarbe für Ihr neues RIMO-Produkt. Schließlich soll Ihr Regencape oder Regenmantel vor allem einer Person gefallen: Ihnen!

Grundlegende Tipps zur Farbwahl bei Regenmänteln und Lackcapes für Damen

Auch wenn stilbewusste Damen problemlos jede Farbe tragen können, ohne in der Öffentlichkeit alle Blicke auf sich zu ziehen, liegen bei uns zwei eher unauffällige Farben im Trend: Weiß und Schwarz wählen unsere weiblichen Kunden auffallend häufig, wenn es um einen neuen Regenmantel oder ein Regencape aus unserer Produktion geht. Insbesondere Schwarz gilt als edel und stilbewusst – und passt zu fast allem.

Ebenso beliebt: Die Farbe Rot. Kein Wunder, denn Männer finden einer Studie der Universität von Rochester in New York zufolge Frauen in roter Kleidung besonders anziehend. Wer eher schüchterner Natur ist und nicht gerne auffällt, wird sich im roten Lack-Outfit jedoch unwohl fühlen. Rot gilt als besonders starke Farbe – flanieren Sie im glänzend roten Lackmantel durch die Fußgängerzone, ziehen Sie garantiert einige Blicke auf sich. Gleiches gilt übrigens für unsere optisch herausstechenden Metallic-Farben.

Zusammengefasst:

  • Glänzendes Weiß und Schwarz sind bewährte und dezente Klassiker, mit denen keine Dame etwas falsch macht
  • Rot und Metallic-Farben sind besonders auffällig und für extrovertierte Damen geeignet, die die Blicke auf sich ziehen wollen
  • Ansonsten gilt: Bei Regenmantel oder Regencape geht für die Dame farblich alles, was gefällt

Die Trendfarben für Herbst & Winter 2018

Jetzt wissen Sie zwar, welche Farben Sie immer tragen können. Doch welche Farben sind im kommenden Herbst und Winter tatsächlich angesagt?

Die Antwort darauf hält der „Fashion Color Report“ bereit. Darin stellt das Farbinstitut Pantone jedes Jahr aufs Neue die Trendfarben für die jeweils bevorstehende Saison vor. Zugrunde liegen der Auswahl stets aktuelle Trends von einflussreichen Mode-Veranstaltungen wie der New York Fashion Week. Auch Mode-Hochburgen wie Mailand und London setzen wichtige Akzente. Für die gesamte Fashion-Szene hat der Report deshalb enorme Bedeutung – ebenso natürlich für modebewusste Regenmantel-Fans.

Neugierig geworden? Wir verraten Ihnen, was dieses Jahr in Bezug auf Regencapes, Lackmäntel und Regenjacken farblich im Trend liegt.*

Morgenrot und Dunkelrot: Traumfarben für jeden Lackmantel

Einer der Farbtrends auf den diesjährigen Laufstegen: Dunkel- bzw. Bordeauxrot und ein sattes Rot. In der Pantone-Farbwelt als „Red Pear“ und „Valiant Poppy“ bezeichnet, kommen unser Morgenrot sowie unser Dunkelrot diesen Farben am nächsten. Kombinieren lassen sich beide gut zu Cremeweiß oder Schwarz.

Pantone-Farbe Empfohlene RIMO-Farbe


19-1536 TCX Red Pear




18-1549 TCXValiant Poppy



Produktempfehlungen für die Dame: Regenmantel "Henriette" schützt Sie im Herbst perfekt vor Wind und Wegen - und sieht in der Farbe Morgenrot besonders gut aus. Dasselbe gilt übrigens für unser Regencape "Donna".

Produktempfehlungen für den Herren: Unsere Regenjacke "Wolfgang" macht sich in Dunkelrot ganz hervorragend. Auch unser Kurzmantel "Jochen" sieht in Dunkelrot richtig gut aus.

Veilchenblau und Tulpenviolett: Besonders geeignet für Regenjacken

Ebenfalls im Trend: Ultra Violet und Crocus Petal - zwei Lila-Töne. Veilchenblau und Tulpenviolett wären unsere empfohlenen Pendants aus 200g-Lackmaterial. Zur Kombination mit einem Regenmantel oder Lackcape in diesen Farben eignen sich Kleidungsstücke in Grau, Beige und Braun.

Pantone-Farbe Empfohlene RIMO-Farbe

18-3838 TCX Ultra Violet





15-3520 TCX Crocus Petal




Produktempfehlungen für die Dame: Unser Lackparka "Pirko" ist in Tulpenviolett ein echter Hingucker.

Produktempfehlungen für den Herren: Veilchenblau macht sich als Innenfutter in unserer Regenjacke "Wolfgang" wirklich gut - vor allem in Kombination mit einem matten Grau als Außenfarbe.

Rosa-Töne: Weibliche Trendfarben für Lack- und Latexkleidung

Etwas weniger „knallig“ und aufdringlich: Mellow Rose. Es ähnelt unserem 200g-Mattrosa. Latexfans greifen zu Babyrosa. Als Kombi-Farbe eignen sich Schwarz, Dunkelblau und Weiß.

Pantone-Farbe Empfohlene RIMO-Farbe

15-1515 TPX Mellow Rose

Produktempfehlung für die Dame: Unser Lack-Trenchcoat "Josie" und unser Regenmantel "Elena" sind in einem dezenten Rosa gehalten willkommene alltägliche Begleiter. Leicht verführerisch und gleichzeitig unschuldig wirken Latexkleidungsstücke wie unsere Gouvernantenbluse "Ira" und unser Latexrock "Marita" in Babyrosa.

Blautöne: Insbesondere für Lackcapes, Regenmäntel und Jacken geeignet

Ein kräftiges Blau hat sich mit Nebulas Blue auf den Laufstegen dieser Welt hervorgetan. Und was bereits im Sommer angesagt war, bleibt auch in Herbst und Winter eine gute Wahl. Angepasst an die RIMO-Farbkarte sind Mattblau, Asterblau und Mittelblau die Farben der Wahl:

Pantone-Farbe Empfohlene RIMO-Farbe

18-4048 TCX Nebulas Blue




Produktempfehlungen für die Dame und den Herren: Toben Sie sich aus: Alle Regenmäntel, Regencapes und Regenjacken aus unserem Sortiment in einem der oben genannten Blautöne gefertigt, verleihen Ihr und Ihm gleichermaßen eine positive und sympathische Ausstrahlung. 

Gelb und Orange: Klassische Trendfarben für Sie und Ihn

Gelb wiederum gehört zu den wichtigsten Fashion-Trendfarben für den Herbst 2018. Insbesondere Limelight und Ceylon Yellow haben es den Fashion-Designern aus New York, London und Mailand angetan. Unsere Pendants dazu: Limonadengelb und Bernsteingelb. Tragen Sie dazu am besten Jeansblau oder Schwarz. Auch Grau und Braun passen.

Pantone-Farbe Empfohlene RIMO-Farbe

12-0740 TPX Limelight



15-0850 TPX Ceylon Yellow


Typisch für Herbst und Winter ist auch Orange. Das auf den Laufstegen dieser Welt vorgeführte Russet Orange entspricht am ehesten unserem Orangegelb und unserem Latex-Orange.

Pantone-Farbe Empfohlene RIMO-Farbe

16-1255 TPX Russet Orange


Produktempfehlungen für die Dame und den Herren: Wir empfehlen eines unserer schlichten Capes, zum Beispiel unsere Regencapes "Dirk" und "Dennis" für Ihn oder Regencape "Mia" für Sie in Limonadengelb. Bernsteingelb und Orangegelb passen gut zu unserer Steppjacke "Ralf" oder unserer Winterjacke "Chantal".

Grau: Zeitlos und elegant

Und zu guter Letzt wäre da noch Quiet Grey. Das weiche Grau ist eine äußerst zeitlose Farbe und gehört dieses Jahr zu den klassischen Farbtrends für die kalten Jahreszeiten. Unser Pendant: Hellgrau.

Pantone-Farbe Empfohlene RIMO-Farbe

14-4107 TCX Quiet Gray

Produktempfehlungen für die Dame und den Herren: Aufwendige Mantel- und Cape-Modelle wirken in Hellgrau besonders edel, drängen sich dem Beobachter gleichzeitig aber nicht auf. Unser Pelerinen-Regencape "Jane" und unser Pelerinenmantel "Patricia" wären hier für Damen zu nennen. Für den Herren empfehlen sich Regenmantel "Gunnar" und Pelerinen-Regencape "Jörg".

Immer noch unentschieden? Dann kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail. Gerne helfen wir Ihnen bei Ihrer Farbwahl weiter!

*Bitte beachten Sie, dass unsere Farben nicht 1:1 den Pantone-Farbtönen entsprechen, sondern nur farbähnliche Empfehlungen unsererseits sind.